Zwei Mitarbeiter:innen sitzen zusammen an einem Tisch und arbeiten an ihren Laptops.

ifm services

DEVOPS / TECHNI­SCHES MANA­GEMENT

Ob Microsoft Azure oder Cumulocity, ob hybrid oder on-premise: Unsere DevOps Engineers sind Experten in der Bereitstellung von Infrastrukturlösungen über alle Hürden hinweg. So können rund um die Uhr und weltweit Sensordaten transportiert, weiterverarbeitet und von unseren Kunden zur Informationsgewinnung genutzt werden .

WAS MACHST DU ALS DEVOPS ENGINEER BEI DER ifm services?

Good to know

Als DevOps Engineer der ifm services bist du für das Design, die Entwicklung und Bereitstellung von Deployment Targets zuständig und ermöglichst dadurch eine einfache Installation und einen sorgenfreien Betrieb unserer IIoT-Anwendungen.

Du arbeitest sehr eng mit dem Entwickler-Team der ifm software gmbh zusammen, um umfassende und stabile IT-Plattformen on-premise und in der Cloud schnell bereitstellen zu können.

Des Weiteren entwickelst du automatisierte Update- und Deploymentstrategien für containerisierte und microservicebasierte Applikationen und setzt diese im Team um.

Dabei arbeiten wir nach den Prinzipien:

Wie war das noch gleich mit den DevOps?

good to know, too

DevOps setzt sich aus „Dev“ (Entwicklung) und „Ops“ (Vorgänge) zusammen und ermöglicht es, zuvor getrennte Rollen wie Entwicklung, IT-Betrieb, Quality Assurance und IT-Security zu vereinen, um bessere und zuverlässigere Produkte zu liefern. Durch die Einführung der DevOps-Kultur mit DevOps-Methoden wie Infrastructure-as-Code, agile Softwareentwicklung und CI/CD können unsere Teams besser auf die Anforderungen unserer Kunden reagieren, das Vertrauen in ihre eigenen Anwendungen steigern und Ausfallzeiten minimieren. 

Lerne die Abteilung „Technical Management“ noch besser kennen

Torsten, DevOps Engineer

Wie beschreibst du deine Tätigkeit bei der ifm?

Ich würde mich als Bindeglied zwischen der Softwareentwicklung von moneo und dem Betrieb dieser Lösungen beim Kunden sehen.

 

Wie sieht dein typischer Tag aus?

Als erstes erfolgt der Login in unser Softwareentwicklungstool Jira, um anstehende Tasks für den Tag als ToDo auszuwählen.

Der Tag startet dann mit einem Daily Meeting, in dem wir uns innerhalb des Teams über die anstehenden Themen des Tages austauschen. Anschließend erfolgt die Abarbeitung der Themen und die Koordination der Tests der neuen Features. Typischerweise werden bei der Entwicklung neuer Features Schnittstellenaufgaben sichtbar, die in diesem Zuge mit den Kollegen im Team abgestimmt und koordiniert werden.

 

Welche Technologien oder Tools nutzt du jeden Tag?

GitLab, Putty, Jira, Powershell, Bash, Visual Studio Code, MS Teams

 

Warum gehst du morgens gern zur Arbeit?

Jeder Tag bringt neue Anforderungen, neue Prioritäten und somit neue Technologien. Aus dem Grund ist jeder Tag unerwartet neu und bringt neue spannende Herausforderungen, an denen ich persönlich wachsen kann.

Ein Mitarbeiter steht an einer Säule gelehnt und schaut in die Kamera.

Karriere­möglichkeiten

Vollzeit in Siegen oder Remote

happy new year

das ifm Team wünscht ein frohes neues Jahr 2022!